Anfahrtsbeschreibung  
Anschrift: Seestraße 2 b, 18211 Börgerende

I. Anreise aus Berlin (aus Richtung Süden)

Über den Berliner Autobahnring bis zum Autobahndreieck „Havelland“; dort auf die A 24 in Richtung „Hamburg, Rostock“. Am Autobahndreieck „Wittstock/Dosse“ weiter über die A 19 in Richtung „Rostock“ (einfach auf der Geradeaus-Spur bleiben!) Am Autobahnkreuz „Rostock“ auf die „Ostseeautobahn“ A 20 in Richtung „Lübeck, Rostock-West“ abbiegen. An der Ausfahrt „Bad Doberan/Schwaan“ die Autobahn verlassen und rechts auf die Landstraße in Richtung „Bad Doberan“ einbiegen (dritte Ausfahrt nach dem Autobahnkreuz A19/A20).

» Auf der Landstraße ca. 15 Kilometer immer geradeaus in Richtung Bad Doberan fahren. Nach dem Überqueren eines Kreisverkehrs nähert Ihr Euch nach dem Durchfahren zweier kleiner Ortschaften dann von Süden der Kreisstadt Bad Doberan (zur Orientierung: am Ortseingang liegt rechts das Kreiskrankenhaus).

Weiter dem Verlauf der Hauptstraße folgen, bis Ihr an eine Ampelkreuzung kommt. Hier kreuzt die Bundesstraße 105 in Richtung Wismar bzw. Rostock (zur Orientierung: rechts neben der Straße verlaufen die Bahngleise der Schmalspurdampflock „Molli“).

Überquert die Kreuzung geradeaus in Richtung „Zentrum“ und durchfahrt den Ort Bad Doberan. Dabei folgt Ihr dem Verlauf der Haupt- bzw. Vorfahrtstraße. Auf einer Kopfsteinpflasterstraße überquert Ihr zunächst die Bahngleise und den Stadtplatz (zur Orientierung: rechts weiße klassizistische Häuser, links ein kleiner Park) und biegt an dessen Ende dem Verlauf der Vorfahrtstraße folgend rechts ab.

Ihr durchfahrt weiter den Ort und kommt an einen kleinen Kreisverkehr. Dort halbrechts in Richtung „Wismar, Rostock, Warnemünde“ abbiegen (es geht einen kleinen „Berg“ hinauf). Nach ca. 500 Metern kommt Ihr an einen weiteren etwas größeren Kreisverkehr. Dort fahrt Ihr geradeaus in Richtung „Rethwisch/Warnemünde“ (Ihr habt jetzt die Stadt Bad Doberan schon wieder verlassen).

Nun dem Verlauf der Landstraße folgen. Nach ca. 1,5 Kilometern durchfahrt Ihr zunächst den Ortsteil Bahrenhorst (nur 4-5 Häuser) und kommt dann in den Ort „Rethwisch“. An der Kreuzung biegt Ihr links in Richtung „Börgerende“ ab (zur Orientierung: rechter Hand liegt das Hotel „Kiebitz“).

Dem Verlauf der Straße folgen (zur Orientierung: links Häuserbebauung, rechts folgt nach einer Neubausiedlung freies Feld). Nach ca. 1,5 Kilometern seht Ihr das Ortseingangsschild von Börgerende und die beginnende Häuserbebauung auch auf der rechten Straßenseite. Unsere Wohnung liegt im zweiten Haus auf der rechten Seite (Seestraße 2 b, Erdgeschoss, rechts, Wohnung Nr. 4). Das Haus ist weiß mit roter Klinkerbebauung und einem rotem Dach, auch erkennbar an den Carports (aus Holz) vor dem Haus. Bitte benutzt zum Parken Eures Fahrzeuges nur den Parkplatz Nr. 4 (siehe Nummerierung an den Holzbalken). Ihr habt es geschafft! Herzlich willkommen an der Ostsee! Bis zum Strand sind es von hieraus noch ca. 1.000 Meter!

II. Anreise aus Hamburg (aus Richtung Westen)

Über die A1 nordöstlich an Hamburg vorbei in Richtung Lübeck/Fehmarn fahren. Am Autobahnkreuz „Lübeck“ auf die neue Ostseeautobahn A 20 in Richtung Rostock wechseln. Nach ca. 100 km an der Ausfahrt „Bad Doberan/Schwaan“ (vor Rostock) die A 20 verlassen. Am Ausfahrtende rechts in Richtung Bad Doberan abbiegen. Von da an der Anfahrtsbeschreibung wie oben unter » folgen!


Living by the Sea 
Willkommen • 
Unser Feriendomizil • 
Bilder & Eindrücke • 
Infrastruktur im Ort • 
Restaurantempfehlungen • 
Anfahrtsbeschreibung • 
Lagepläne • 
Checkliste An-/Abreise • 

Places by the Sea 
Unmittelbare Umgebung • 
Ausflüge in die Umgebung • 
Tips für Regentage • 
Nützliche Links • 

Three Days by the Sea 
Die Idee • 
Das Programm • 
Alle Jahre wieder • 

Driving by the Sea 
Die Autos • 
Klassiker von morgen • 
Gran Turismo • 
Youngtimer • 
Pininfarina • 

Friends by the Sea 
Gästebuch • 

 
content © bernd wilmer
rdb content management system 2.2.0 protocol 15
design & code © rgf software - richard gordon faika